Kosten & Preise

WERTSCHÄTZENDER

BEITRAG

NACH EIGENEM ERMESSEN

 

Jeder - egal ob Mann oder Frau, groß oder klein, hellhäutig oder dunkel, arm oder reich - soll mitwirken können, diese Welt besser zu verlassen, als wir sie vorgefunden haben.

 

Auf keinen Fall soll es an einer finanziellen Hürde scheitern. Darum werden unsere Kurse über einen solidarischen Beitrag finanziert, das heißt, jeder zahlt so viel er kann und wie viel ihm dieser Kurs wert erscheint.

 

Bitte halte dir bei deiner Entscheidung über die Höhe des Kursbeitrages folgende Aspekte bewusst:

 

  1. Wir haben Kosten: Auf dieser Seite haben wir versucht, so ausführlich wie möglich unsere Kosten darzustellen. Vergesst bitte nicht, wenn wir auf Dauer nicht kostendeckend arbeiten, werden wir schließen müssen und keine Kurse mehr anbieten können.

 

  1. Wertschätzung: Denkt doch mal ganz kurz an eure eigene Arbeit. Habt ihr bei guter Bezahlung nicht auch das Gefühl, dass die ganze harte Arbeit, die ihr hineingesteckt habt, wirklich gesehen und anerkannt wurde? (Oder umgekehrt, fühlt ihr euch bei schlechter Bezahlung nicht ausgenutzt und unterbewertet?)

Es spricht für uns überhaupt nichts dagegen, deine Wertschätzung anders als durch Geld auszudrücken. Gerne tauschen wir statt uns bezahlen zu lassen. Feuerholz, selbstangebautes Gemüse, Werbung, Arbeitskraft (um nur einige Möglichkeiten zu nennen) sind uns mindestens so willkommen.

 

  1. Solidarität: Mit jedem Teilnehmer in unseren Kursen werden wir die Welt ein Stück besser machen. Jeder Mensch hat eine ganz besondere Qualität, die wir für dieses Ziel nutzen können. Aber nicht jeder Mensch hat die finanziellen Mittel, seine Stärke einzubringen. Falls du zu den Glücklichen gehörst, die es sich leisten können, wäre es toll, wenn du auch andere unterstützen würdest. Denn viele erreichen mehr als wenige!

 

Egal für welchen Beitrag du dich entscheidest, wir Woidlinge danken dir von Herzen, dass du dich gemeinsam mit uns auf den Weg machst, diese Welt besser zu verlassen als wir sie vorgefunden haben.

 

Unsere Kosten

 

 

AUSBILDUNG | € 1950.00

Thomas' Ausbildung zum Wildnispädagogen an der VHS Prien hat den obigen Betrag gekostet. Du kannst einmal davon ausgehen, dass die anderen Mitarbeiter mindestens die gleichen Kosten hatten.

 

BISHERIGE FORT- UND WEITERBILDUNGEN | € 498.18

Die Webinare Philosophy I (Natur Agentur bei Jürgen Gerzabek) und Awakening the Senses in Nature (8 Shields von Jon Young und Josh Lane) ergaben beim damaligen Dollarkurs zusammen diese Summe.

Eingerechnet sind auch Ausgaben für kürzere (aber nicht weniger wichtige) Fortbildungen, wie Netzwerktreffen und regelmäßiger Austausch mit anderen Wildnisschulen.

 

VERSICHERUNG | € 428.40

Unsere Kunden und Ausbilder sollen im worst case gut versichert sein. Die spezielle Haftpflicht bei der Zurich Insurance plc kostet jährlich € 428,40.

 

PERSONAL | € 00.00

Je mehr Geld wir einnehmen, desto besser können wir deine Kinder betreuen, denn Betreuer kosten Geld (siehe Auflistung). Wir möchten gerne einen guten Betreuungsschlüssel bieten, müssen die Trainer aber auch bezahlen können. Denk doch mal daran, was dein Elektriker oder KFZ-Mechaniker zuletzt für einen Stundenlohn von dir gekriegt hat. Ich wette, es waren locker zwischen 35 und 60 Euro. Ist die Zukunft deiner Kinder, Enkel und Urenkel denn weniger wert?

Der obige Betrag zeigt alle bisher gezahlten Gehälter.

 

HOMEPAGE | € 244.43

Damit du dich wie gewohnt im Internet über unser Angebot informieren kannst haben wir Webhostingkosten von € 28,56 jährlich. Hinzu kommen Newsletter-Service für € 10,00 und eine Webshop-Gebühr in Höhe von € 177,31.

 

WERBUNG | € 463.80

Unsere Flyer haben € 463,80 gekostet. Anzeigen in Regionalzeitung und Gemeindeblättern machen zusätzlich € .

 

VERBRAUCH | € 50.00

Darunter zähle ich alles, was für die Kurse angeschafft wird und irgendwann aufgezehrt ist, wie Kekse für zwischendurch, Getränke oder Feuerholz.

 

DAUERHAFTES | € 220.00

Anschaffungen die wiederholt in Gebrauch sind (aber auch irgendwann kaputt gehen), wie z.B. Zeltplanen, Seile und Werkzeug.

 

FAHRTKOSTEN | € 65.60

Der ADAC hat einmal berechnet, dass eine kostendeckende Kilometerpauschale (Verbrauch und Verschleiß) bei ca. € 0,80 liegen müsste. Daraus ergibt sich der angegebene Betrag.

 

MIETEN | € 00.00

Platzmieten oder Bustransport sind bisher noch nicht aufgetreten.

Bleib auf dem aktuellsten Stand über Kurse, Neuigkeiten und spannende Informationen! Trag dich für unseren Newsletter ein!

Copyright © 2017 All Rights Reserved